Notrufbearbeiter/in in der Notrufzentrale

St. Pölten

16.06.2021 | Bezirk: Gänserndorf | Angestellter |
Hilfswerk Niederösterreich Betriebs GmbH
Mehr Infos | Alle Inserate
Notrufbearbeiter/in in der Notrufzentrale
Niederösterreichisches Hilfswerk

Das Hilfswerk Niederösterreich ist ein soziales Dienstleistungsunternehmen. Gemeinsam finden wir die passende Lösung für unsere Kundinnen und Kunden und ihre Familien. In der mobilen Pflege sind wir die Nummer 1. Für schwierige Lebenslagen haben wir ein breites Angebot. Mit derzeit 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir professionelle Beratung, Begleitung und Betreuung an 67 Standorten im ganzen Bundesland.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Landesgeschäftsstelle in St. Pölten suchen wir ab sofort eine/n

Notrufbearbeiter/in in der Notrufzentrale

Ihre Aufgaben:

  • Telefonische Notrufannahmen und deren fachliche Bearbeitung
  • Einfordern von Probealarmen zur Kundensicherheit
  • Laufende Kontrolle und Bearbeitung einlangender technischer Meldungen
  • Telefonischer Support für Außendienstmitarbeiter/-innen, Kundinnen und Kunden
  • Bearbeitungskompetenz bei Interessentenanfragen
  • Administrative Tätigkeiten

Ihr Profil:

  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Genauigkeit
  • Stressresistenz
  • MS Office Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)
  • Technisches Interesse
  • Ausgeprägter Kundenservicegedanke
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Flexibilität bezüglich Arbeitszeit (Schichtdienst à 6 oder 12 Stunden, Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdienste)

Unser Angebot:

  • Teilzeitbeschäftigung im Ausmaß von 24 Wochenstunden
  • Zuschläge für Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdienste
  • Herausfordernder und selbstständiger Aufgabenbereich
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem eingespielten Team
  • Gute öffentliche Erreichbarkeit und Kostenübernahme der Öffi-Tickets
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Gütesiegel "auditberufundfamilie“)
  • Diverse Benefits

Bezahlung:

Attraktive Vergütung: Wir sind gesetzlich verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestentgelt EUR 1.876,80 brutto pro Monat auf Vollzeitbasis beträgt (SWÖ-KV, Einstufung in Verwendungsgruppe 3). Das tatsächliche Einkommen, das über dem KV liegen kann, legen wir gemeinsam gemäß Ihrer Qualifikationen, Vordienstzeiten, Know-How und persönlichen Kompetenz im Gespräch fest.

Wir bieten attraktive Berufsmöglichkeiten in einem familienfreundlichen Umfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Wenn Sie Interesse an einer spannenden Tätigkeit im Sozialbereich haben, setzen Sie unser Motto „Gemeinsam Wege gehen.“ mit uns - einem Top Player seiner Branche - in die Tat um!

Bei Fragen wenden Sie sich an:
HR-Recruiting
Tel. 05 9249 30180

Bitte beachten Sie: Um eine rasche Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicher zu stellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Header link link link link link link



BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf pflegestellen.at!